Julia Basmann Photography » Portrait- und Hochzeitsfotografie

Romantische Hochzeit auf dem Leutenecker Hof

Heute darf ich euch die wunderschöne und romantische Hochzeit von Rebecca und Jens auf dem Hofgut Leutenecker in Remseck am Neckar zeigen.

Rebecca und ich kennen uns noch aus unseren jungen Jahren, wir haben beide im gleichen Verein Leichtathletik gemacht und wohnten auch im selben Dorf. Ja die Welt ist wirklich ein Dorf 🙂

Umso mehr hat es mich gefreut als sie mich 2016 aus Amerika kontaktierte. Denn dort wohnte sie zusammen mit ihrem jetzigen Mann Jens.

Jens wurde beruflich für 2 Jahre nach Amerika geschickt und Rebecca ging gleich mit einem 18 monatigem Visum mit. Die gemeinsame Zeit dort und auch das getrennt sein hat die beiden zu einem wundervollen Paar und Team zusammen wachsen lassen.

Ich durfte Jens dann bei unserem Vorabshooting dann auch persönlich kennen lernen und muss sagen: Rebecca da hast du dir einen ganz tollen Mann geschnappt. Lass ihn nie mehr los!

Wie die beiden miteinander umgehen ist einfach nur wundervoll.

Ich durfte schon beim getting ready dabei sein und während ihre Brautjungfern noch geschminkt wurden, schlüpfte Rebecca in ihr fantastisches Kleid.

Das Armband war von ihrer Großmutter und somit hatte sie auch etwas Altes, denn Brauch nach.

Noch schnell in die Schuhe geschlüpft und dann fuhr sie sich schon zusammen mit ihrem Vater und ihrem Bruder Richtung Leutenecker Hof. Denn dort wartete Jens schon ganz aufgeregt.

Die beiden hatten sich für einen First Look und das anschließende Paarshooting entschieden, damit sie dann voll und ganz  die Zeit bei ihren Gästen verbringen konnten.

Während der Trauung wurden rings um das Brautpaar Freudentränen vergossen und auch die Augen der beiden blieben nicht trocken.

Für den Überraschungsmoment sorgten dann die sportlichen Freunde und zündeten zum Auszug der beiden Konfetti Kanonen. So toll!

Das kann ich nur jedem empfehlen, vorausgesetzt es ist erlaubt an der Location.

So tolle Bilder die dabei entstehen können!

Mein topp Favorit: die Dekoration die an den Film Wie ein einziger Tag erinnerte.

Mit den vielen Briefen und der Schreibmaschine. Herrlich!

Hach, genug geschwärmt, jetzt dürft ihr euch die Hochzeit der beiden anschauen.

Viel Spaß dabei

<3 Julia

 

 

 

P I N I T

P I N I T

P I N I T

 

P I N I T

P I N I T

P I N I T

P I N I T

P I N I T

 

P I N I T

P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T

P I N I T P I N I T

P I N I T

P I N I T P I N I T

P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T

P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T

P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T

P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T

P I N I T P I N I T P I N I T

P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T

P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T P I N I T

Location