text layer

Sommerliche Scheunenhochzeit, Freiberg am Neckar- Jennifer und Patrick

Heute wird es etwas sommerlicher auf meinem Blog. Ich darf euch die Hochzeit von Jenny und Patrick, in Freiberg am Neckar zeigen.

Die beiden haben standesamtlich geheiratet und dann in einer Scheune locker gefeiert. Wirklich ein Blumenmeer wie ihr gleich sehen werdet.

Das getting ready fand bei den beiden zuhause statt und ich durfte wieder mit meiner liebsten Kollegin und Freundin, Patricia Kranich zusammen arbeiten.

Wenn ich weiss, dass sie die Braut frisiert und schminkt, dann kann ich mir sicher sein, dass ich nichts retuschieren muss und alles bis spät in die Nacht hinein hält.

Was wirklich sehr wichtig ist, ich kann es nicht oft genug betonen. Man fühlt sich einfach den ganzen Tag grossartig!

Jenny und Patrick hatten sich für den first look und das anschliessende Paarshooting entschieden und wie ihr im Text weiter unten lesen werdet, war das die beste Entscheidung, die sie getroffen haben.

Für mich ist es eine wahre Freude, wenn ich sehe, dass die Bilder die wir beim Vorabshooting gemacht haben, auch an der Hochzeit Verwendung finden. Die beiden hatten ein schwarz weiss Bild, welches wir in den Weinbergen gemacht hatten, vergrössert und für die standesamtliche Trauung aufgehängt. Wirklich sehr schön und es hatte der Trauung noch einen weiteren persönlichen Touch verliehen.

 

Jenny und Patrick kannten sich schon bereits aus der Schulzeit, verliebt haben sich die beiden aber erst nach dem Abi, 2006. Beide hatten den gleichen Arbeitsplatz, während Jenny ihr FSJ dort machte, leistete Patrick dort seinen Zivildienst.

Während ihrer  Studienzeit waren sie räumlich einige Zeit getrennt – Patrick in Schwäbisch Gmünd und Jenny in Heidelberg. Von der Wochenendbeziehung hatten sie dann irgendwann genug und haben ihre erste gemeinsame Wohnung in Esslingen bezogen. Nach Berufsstart bei Patrick und Referendariat bei ihr hatte es die beiden dann wieder in die Heimat, nach Bönnigheim zogen.

Im August 2015 hatten sie eine dreiwöchige Reise durch den Westen der USA gemacht. Highlight war ganz klar Las Vegas, hier hat Patrick Jenny dann nach dem Besuch einer spektakulären Zaubershow, völlig überraschend den Antrag gemacht.

Ich habe sie dann natürlich noch gefragt, was den beiden an ihrer Hochzeit besonders gefallen hat:

“Besonders an unserer Hochzeit hat uns gefallen, dass wir an unserem Tag trotz der zahlreichen Gäste (140) viel Zeit für uns hatten. Da die Trauung erst um 15 Uhr war, hatten wir zwischen Paarshooting und Trauung sogar noch Zeit nach Hause zu fahren und gemeinsam mit unseren Trauzeugen auf den Tag anzustoßen. Für uns ein wichtiger Moment. Wir sind froh, dass wir uns dazu entschieden hatten, das Paarshooting vor der Trauung und nicht während der Feier gemacht zu haben. So konnten wir ausgelassen mit unseren Gästen feiern und mussten sie nicht ewig warten lassen.

Wir würden unseren Tag genau so noch einmal feiern.”

Das sind Worte eines glücklichen Paares würde ich meinen. Nun genug der Worte, hier kommt die wunderschöne Hochzeit von Jenny und Patrick.

<3 Julia

 


Willkommen auf meinem Blog.

Du findest hier alles zum Thema Hochzeit, Business und persönliches.

MODERNE UND detailverliebtE HERZENSMOMENTE

 

wie wäre es für immer?

mobil 015206025612

info@juliabasmann-photography.de

Hochzeiten • Business • Privates

Deutschland, Stuttgart, Hayingen und weltweit